backstage.AUSBILDUNG

Das Programm backstage.AUSBILDUNG richtet sich an Schülerinnen und Schüler des letzten und vorletzten Jahres vor Schulabschluss, die an einer beruflichen Ausbildung mit Bezug zu den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) interessiert sind.

Über einem Zeitraum von etwa vier Monaten werden sie von einer Auszubildenden bzw. einem Auszubildenden begleitet und tauschen sich zu Tätigkeitsfeldern und Arbeitsbereichen des Berufs, zum Arbeitsalltag in einem Betrieb oder zu Fragen der Bewerbung aus. Ergänzend unterstützen Workshops, ein Bewerbungstraining oder der Besuch einer Berufsschule die Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg der Berufswahl und Bewerbung.

backstage.AUSBILDUNG 2020

Die nächste Programmrunde startet im Frühjahr 2020.
Weitere Informationen sind zum Ende des Jahres verfügbar.

backstage.AUSBILDUNG 2019

backstage.Ausbildung findet von März bis Juni 2019 statt.

Flyer
Informationen
Anmeldeunterlagen

Anmeldungen sind bis zum 10.02.2019 möglich.

Folgende Betriebe/Ausbildungsberufe können Schülerinnen und Schüler im Programm "backstage" kennenlernen:

  • Anlagenmechaniker*in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (Gebr. Becker GmbH & Co. KG, Höxter)
  • Bäcker*in (Bäckerei Engel GmbH & Co. KG, Höxter)
  • Bankkauffrau*mann (Vereinigte Volksbank eG, Steinheim)
  • Elektroniker*in der Fachrichtung Automatisierungstechnik (Gebr. Becker GmbH & Co. KG, Höxter)
  • Elektroniker*in für Energie- und Gebäudetechnik (Potthast & Sagel GmbH & Co.KG, Marienmünster-Löwendorf)
  • Fachkraft für Lebensmitteltechnik (Petersilchen GmbH, Steinheim)
  • Fachlagerist*in (Bäckerei Engel GmbH & Co. KG, Höxter)
  • Fachverkäufer*in im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei (Bäckerei Engel GmbH & Co. KG, Höxter, Marienmünster, Steinheim)
  • Industriemechaniker*in (Konrad Reitz Ventilatoren GmbH & Co. KG, Höxter-Albaxen)
  • Mechatroniker*in für Kältetechnik (Gebr. Becker GmbH & Co. KG, Höxter)
  • Medientechnologe*in Siebdruck (Struck-Leuchten GmbH & Co. KG, Steinheim)
  • Metallbauer*in Fachrichtung Nutzfahrzeugbau (Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG, Steinheim-Bergheim)
  • Schilder- und Lichtreklamehersteller*in (Struck-Leuchten GmbH & Co. KG, Steinheim)
  • Steuerfachangestellte*r (Siekendiek Ploghaus Brechmann Arning Partnerschaftsgesellschaft mbH Steuerberatungsgesellschaft, Steinheim)
  • Technische*r Produktdesigner*in der Fachrichtung Maschinen- und Anlagekonstruktion (Gronemeyer Maschinenfabrik GmbH & Co., Höxter)
  • Technische*r Systemplaner*in der Fachrichtung Elektrotechnische Systeme (Gebr. Becker GmbH & Co. KG, Höxter)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (Duales Studium) (Arntz Optibelt, Höxter)


backstage.AUSBILDUNG 2018

Das Programm fand als Pilotprojekt mit dem Titel "MINT.Mentoring" von Mai bis August statt. Die Schülerinnen und Schüler konnten Mentorinnen und Mentoren (Auszubildende) folgender Ausbildungsberufe auswählen:

  • Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (Gebr. Becker GmbH & Co. KG, Höxter)
  • Elektroniker/in der Fachrichtung Automatisierungstechnik (Gebr. Becker GmbH & Co. KG, Höxter)
  • Fachkraft für Lebensmitteltechnik (Petersilchen GmbH, Steinheim)
  • Industriemechaniker/in (Konrad Reitz Ventilatoren GmbH & Co. KG, Höxter-Stahle)
  • Mechatroniker/in für Kältetechnik (Gebr. Becker GmbH & Co. KG, Höxter)
  • Metallbauer/in Fachrichtung Nutzfahrzeugbau (Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG, Steinheim-Bergheim)
  • Technische/r Produktdesigner/in Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion (Gronemeyer Maschinenfabrik GmbH & Co., Höxter)
  • Technische/r Systemplaner/in der Fachrichtung Elektrotechnische Systeme (Gebr. Becker GmbH & Co. KG, Höxter)

Kontakt

Caroline Rieger
rieger[at]natur-und-technik.org
05271/965-3614

Nina Eichhorn
n.eichhorn[at]kreis-hoexter.de
05271/965-3615