backstage.AUSBILDUNG - Erfolgreiche Berufsorientierung


Die Suche nach dem passenden Ausbildungsberuf ist für Schüler oft mit vielen Fragezeichen verbunden: Welcher Job ist der Richtige? Welche Anforderungen werden gestellt? Wie läuft eine Ausbildung ab?

Antworten haben zwölf Schüler ab Jahrgangsstufe 9 in den vergangenen vier Monaten in dem Mentoren-Programm „backstage.AUSBILDUNG“ direkt von erfahrenen Auszubildenden erhalten. Organisiert wurde das Programm vom Verein Natur und Technik und der Kommunalen Koordinierungsstelle für den Übergang Schule und Beruf des Kreises Höxter.

Die Schüler haben sich in den letzten Wochen nachmittags, ganztägig oder über mehrere Tage mit ‚ihrem‘ Azubi im Betrieb getroffen, dort praktisch mitgearbeitet und zahlreiche Informationen zum Beruf ‚ihres‘ Auszubildenden erhalten. Der persönliche Austausch und die Praxiserfahrung im Betrieb wurden abgerundet durch gemeinsame Aktionen wie etwa dem Besuch einer Berufsschule oder ein Bewerbungstraining.

Die nächste Programmrunde startet im Frühjahr 2020. Weitere Informtionen hierzu sind zum Ende des Jahres verfügbar.


02.07.2019 12:08